PKW Bergung

Datum: 4. Januar 2019 
Alarmzeit: 12:44 Uhr 
Alarmierungsart: Rufempfänger, SMS 
Dauer: 2 Stunden 46 Minuten 
Art: Technischer Einsatz 
Einsatzort: Schönberg 
Einsatzleiter: HBI Markus Buzanich 
Mannschaftsstärke: 20 
Fahrzeuge: Kommandantenfahrzeug, Löschfahrzeug, Rüstlöschfahrzeug Tunnel 2000/200, Tanklöschfahrzeug 3000/300 
Weitere Kräfte: Polizei 


Einsatzbericht:

Zu einem Fahrzeugabsturz in den Ortsteil Schönberg wurde die Feuerwehr um 12:44 Uhr mit Piepseralarm alarmiert. Unverzüglich rückte KDTFA, RLFA, TLFA und LF aus. Am Einsatzort konnte der Einsatzleiter das über eine Mauer gestürzte Fahrzeug vorfinden. Durch den Einsatzleiter wurde zur Sicherung der Radlader vom Gemeindebauhof nachbeordert. Die Einsatzmannschaft streute die steile Zufahrtstraße mit Split um die Arbeit zu erleichtern. Mit zwei Greifzüge und einen hohen technischen Aufwand wurde anschließend das Fahrzeug geborgen. Nach dem Reinigen der Gerätschaften konnte der Einsatzleiter den Einsatz beendet.