Wasserschaden

Datum: Juli 16, 2020 
Alarmzeit: 21:12 Uhr 
Alarmierungsart: Rufempfänger, SMS 
Art: Technischer Einsatz  
Einsatzort: Löwenstraße 
Einsatzleiter: HBI Markus Buzanich 
Fahrzeuge: KDTFA, RLFA-T 2000, VRFA-T 
Weitere Kräfte: Polizei 


Einsatzbericht:

Über Piepseralarm wurde die Feuerwehr um 21:11 zu Auspumparbeiten nach einen Wasserschaden in die Löwenstraße alarmiert. Unverzüglich nach Alarmeingang rückte die Feuerwehr mittels KDTFA, VRFA und RLFA aus. Beim Eintreffen wurde wahrgenommen, dass in einen Gasthaus das Wasser aus Deckenöffnungen kam. Sofort wurde in Zusammenarbeit mit der Polizei ein Zugang zur oberhalb liegenden Wohnung verschafft. Nach der Erkundung wurde ein gröberer Wasserschaden in der Wohnung, ausgelöst durch eine defekte Armatur festgestellt. Die Wasserzuleitung wurde abgedreht und vom Einsatzleiter das MTFA mit einem Wassersauger nachbeordert. Durch die Einsatzmannschaft wurde die Wohnung trocken gesaugt. Danach konnte der Einsatz beendet werden und die Feuerwehr in das Feuerwehrhaus einrücken.