Suchaktion Provinzenz Schernberg

Datum: Januar 3, 2022 um 08:10
Alarmierungsart: Sirene, Rufempfänger, SMS
Einsatzart: Personenrettung 
Einsatzort: Provinzenz Schernberg
Fahrzeuge: KDTFA, LF, MTFA, TLFA 3000, VRFA-T
Weitere Kräfte: AFK2 Pongau, Bergrettung, FF-St.Johann, FF-St.Veit, Polizei, Rotes Kreuz


Einsatzbericht:

Die Feuerwehr wurde um 08:10 Uhr über Sirenenalarm zu einer vermissten Person nach Provinzenz Schernberg alarmiert. Unverzüglich rückte die Feuerwehr mit KDTFA, VRFA, TLFA, LF und MTFA zum Einsatz aus. Vor Ort wurde eine Einsatzleitung gebildet und die ersten Suchtrupps in der Umgebung losgeschickt. Aufgrund der Informationen, dass die Person keinen Orientierungssinn hat, nur leicht gekleidet und wahrscheinlich ohne Schuhe unterwegs ist, wurde durch den Einsatzleiter unverzüglich die Alarmstufe erhöht und das Einsatzleitfahrzeug des Bezirkes sowie die Bergrettung für den Putzengraben nachalarmiert. Kurz vor dem Eintreffen weiterer Kräfte konnte die gesuchte Person wohlauf im Zentrum aufgefunden werden. Danach wurde der Einsatz beendet.