Unterstützung Feuerwehr St.Johann

Datum: 6. Dezember 2017 
Alarmzeit: 17:06 Uhr 
Dauer: 6 Stunden 39 Minuten 
Einsatzort: St.Johann 
Einsatzleiter: HBI Buzanich M 
Mannschaftsstärke: 15 
Fahrzeuge: KDTFA, MTFA, VRFA-T 


Einsatzbericht:

Wir wurden heute vom Einsatzleiter St. Johann um Unterstützung der Absperrmaßnahmen des jährlichen Krampuslaufes ersucht. Da die Feuerwehr St. Johann bei einem schweren Verkehrsunfall im Einsatz war rückten nach Piepseralarm 16 Kameraden mit KDTFA, VRFA und MTFA aus. Beim Eintreffen wurde von der Einsatzmannschaft in Zusammenarbeit mit den Kameraden der Feuerwehr St. Johann die Hauptstraße durch den Obermarkt mit Absperrgitter für die Veranstaltung vorbereitet. Während des Krampusumzuges wurde der Brandschutz mit VRFA sichergestellt. Nach dem Abbau der Absperrgitter konnte die Feuerwehr wieder einrücken.