Tierbergung aus Salzach

Datum: Februar 19, 2021 um 16:06
Alarmierungsart: Rufempfänger, SMS
Einsatzart: Technischer Einsatz 
Einsatzort: Kraftwerk Wallnerau
Einsatzleiter: HBI Markus Buzanich
Fahrzeuge: KDTFA, RLFA-T 2000, TLFA 3000
Weitere Kräfte: Polizei


Einsatzbericht:

Über Piepseralarm wurde die Feuerwehr um 16:04 Uhr zu einer Kadaverbergung zum Salzachufer im Oberwasserbereich Wallnerau alarmiert. Die Einsatzkräfte rückten mit MTFA, TLFA und RLFA aus. Nach Rücksprache mit der ebenso anwesenden Polizei, wurde ein in der Eisdecke verendetes Reh befreit und an das Ufer gezogen. Danach wurde es durch die Einsatzmannschaft über das Salzachufer geborgen. Ein verständigter Jäger wurde bei der weiteren Verladung unterstützt, ehe der Einsatz beendet werden konnte.