Unwettereinsatz

Datum: Mai 23, 2020 
Alarmzeit: 21:57 Uhr 
Alarmierungsart: Rufempfänger, SMS 
Art: Technischer Einsatz  
Einsatzort: Bahnhofstraße 
Einsatzleiter: HBI Markus Buzanich 
Fahrzeuge: KDTFA, LF, RLFA-T 2000, VRFA-T 
Weitere Kräfte: Polizei 


Einsatzbericht:

Die Feuerwehr wurde über Piepseralarm um 21:57 Uhr zu einem Unwettereinsatz in die Bahnhofstraße alarmiert. Aufgrund eines vorangegangenen Sturms drohte eine Fahrradüberdachung umzustürzen. Sofort rückte die Feuerwehr mit KDTFA, VRFA und RLFA aus. Vor Ort wurde der Bereich großräumig abgesperrt und die Überdachungskonstruktion mittels Greifzug wieder aufgestellt. Um mehr Sicherungsmaterial vor Ort zu bringen wurde vom Einsatzleiter das LF nachbeordert. Danach wurde die Fahrradüberdachung aufwendig mittels Gurte gesichert. Zuletzt wurde der Bereich noch großräumig abgesperrt und der Einsatz beendet.