Aufräumen nach Verkehrsunfall

Datum: März 26, 2022 um 15:37
Alarmierungsart: Rufempfänger, SMS
Einsatzart: Technischer Einsatz 
Einsatzort: Rampe Westportal Schönbergtunnel
Einsatzleiter: HLM Norbert Hirsch
Fahrzeuge: KDTFA, RLFA-T 2000, VRFA-T
Weitere Kräfte: Notarzt, Polizei, Rotes Kreuz


Einsatzbericht:

Über Piepseralarm wurde um 15:37 Uhr die Feuerwehr von der LAWZ Salzburg zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall auf die B311 Höhe Rampe Westportal Schönbergtunnel alarmiert. Unverzüglich nach Alarmeingang rückte KDTFA, VRFA und RLFA zum Einsatz aus. Vor Ort wurde ein, nach einem Fahrzeugüberschlag, auf den Räder stehendes Fahrzeug vorgefunden. Sofort wurde die Unfallstelle abgesichert, ein Brandschutz errichtet und der Notarzt sowie das Rote Kreuz bei der Versorgung einer verletzten Person unterstützt. Nach der Unfallaufnahme wurde das Fahrzeug von den Einsatzkräften geborgen und die Unfallstelle aufgeräumt. Danach rückte die Feuerwehr wieder in das Feuerwehrhaus ein.