Aufräumen nach Verkehrsunfall

Datum: Februar 24, 2022 um 13:47
Alarmierungsart: Rufempfänger, SMS
Einsatzart: Technischer Einsatz 
Einsatzort: L274 Piazzikreuzung
Einsatzleiter: BI Robert Dieterer
Fahrzeuge: KDTFA, RLFA-T 2000, VRFA-T
Weitere Kräfte: Polizei


Einsatzbericht:

Um 13:47 Uhr wurde die Feuerwehr über Piepseralarm zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall auf die L274 Höhe Kilometer 1,4 – Piazzikreuzung – alarmiert. Unverzüglich rückte KDTFA, VRFA und RLFA zum Einsatz aus. Vor Ort wurde nach einem Auffahrunfall die Unfallstelle abgesichert, ein Brandschutz errichtet und die Kreuzung geregelt. Nach der Unfallaufnahme durch die Polizei wurde die Fahrbahn gereinigt und ausgeflossene Betriebsmittel gebunden. Danach konnte der Einsatz beendet werden.